Aktuelles

ACHTUNG 

Aufgrund der aktuellen Corona-Allgemeinverfügung werden wir derzeit keine öffentlichen Sprechzeiten in unseren Büroräumlichkeiten in der Herrenstr. 25 wahrnehmen.

Wir bitten Sie, die Kontaktaufnahme so gering wie möglich zu halten und sich auf Post, Telefon und E-Mail zu beschränken.

Für persönliche Vorsprachen in unserer Geschäftsstelle vereinbaren Sie bitte einen Termin.  Über Änderungen werden wir Sie zeitnah in Kenntnis setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Ihre Gesellschaft für Wohnungsbau mbH Stollberg

 



Mieterblick - Ausgabe 01/20

» Hier finden Sie unsere aktuelle Mieterzeitung!

Infos zum Thema "30 Jahre GFW", "Vorstellung der Lebenshilfe Stollberg" oder "Interview mit der Marktmeisterin" Finden Sie in der neuen Ausgabe. 

Exklusiv und kostenlos für Mieter der GfW. 

 



Mitgedacht und Mitgemacht

Ihre Meinung zählt

Ja, es tut sich viel bei der GfW. Doch wie zufrieden sind Sie eigentlich damit? Genau das wollen wir wissen. Wir benötigen Ihre Meinung, damit wir demnächst ansetzen können, wo bei Ihnen eventuell der „Schuh drückt“. Mit dieser Umfrage wollen wir für Sie noch besser werden. Und mitmachen ist ganz leicht. Einfach die PDF ausdrucken, die Seite ausfüllen und ab damit in den Hausbriefkasten oder per Post an die Gesellschaft für Wohnungsbau mbH Stollberg, Frau Andrea Haas, Herrenstr. 25, 09366 Stollberg.

» GFW Mieterunfrage

Einsendeschluss ist der 31.01.2021. Die Umfrage erfolgt natürlich anonym. In der nächsten Ausgabe erfahren Sie dann, wie Sie und Ihre Nachbarn mit GfW zufrieden sind. Wir sind schon ganz gespannt und freuen uns über rege Beteiligung. Vielen Dank!

 

FREIRAUM IM ÄRZTEHAUS STILVOLLES AMBIENTE FREUT SICH AUF NEUE MIETER

Die Schillerstraße 26 in Stollberg ist eine wohlbekannte Adresse. Hier im Ärztehaus geben sich täglich mehr als hundert Patienten und Mediziner die Klinke in die Hand. Ärzte, Apotheke, Ergo- und Physiotherapie oder eine Schulungseinrichtung sind und werden Anlaufstelle für verschiedene Wehwehchen und Interessen.

Bereits seit Mai 2019 sind Umbaumaßnahmen in vollem Gange, die von Besuchern und Mietern einiges an Verständnis abverlangen. Die gute Nachricht: das Ende ist in Sicht. Bis Juni nächsten Jahres soll die 2 Millionen Euro-Investition abgeschlossen sein und den Besuchern ein stilvolles Ambiente, innen sowie außen, bieten. Es wird unter anderem einen neuen, verglasten und zentralen Eingangsbereich mit Fahrstuhl geben. So ist für den Fall der Fälle ein schneller Fluchtweg gegeben. Auch die Verbreiterung der Treppenaufgänge steht damit im Zusammenhang. Weiter standen die Sanierung der Sanitärbereiche und der Ausbau des Dachgeschosses inklusive Dachneueindeckung auf dem Programm. Und damit hat das Ärztehaus neuen Freiraum zu bieten: Räume von 20 qm bis 200 qm suchen noch nach neuen Mietern. Interessenten können sich ganz nach Wünschen und Vorstellungen in neue Räume einmieten.
Aufteilung und die moderne, hochwertige Ausstattung werden individuell gestaltet. „Gut könnte ich mir als neue Mieter Vereine, eine Logopädie oder Sportgruppen, wie Yogakurse, vorstellen, aber auch andere Ideen sind uns herzlich willkommen und werten den Charakter des Ärztehauses auf“, untermauert Uwe Hirsch, Geschäftsführer Gesellschaft für Wohnungsbau mbH Stollberg, das Mietangebot.

Die Fragen der Interessenten für die Mieträume im Ärztehaus in der Schillerstraße 26 beantwortet Ihnen gern Andrea Haas, Teamleiterin Wohnungswirtschaft


Die Vorteile im Überblick:

  • Barrierearm vom Keller bis ins Dachgeschoss
  • Großer Kinderwagenraum
  • Alle Räume mit Fenstern
  • Barrierearme und behindertengerechte Sanitärbereiche
  • Alle Räume standardmäßig mit Elektroinstallation
  • Erweiterung um Kunden- bzw. Personaltoilette inkl. Dusche möglich
Umbaumaßnahmen im Ärztehaus


Ansicht der Räumlichkeiten
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen